Impressum

Für diese Website verantwortlicher Herausgeber:
go biq communication gmbh
Hintere Achmühlerstr. 1
6850 Dornbirn, Austria

Geschäftsführer Sergej Kreibich

+43 5572 372 464
hello@gobiq.at

UID: ATU 69364216
Firmenbuchnummer: 429126v
St.Nr. 98 194 / 1396
Es gelten die AGB der gobiq communication gmbh.

 

Urheberrechtshinweis

Alle Inhalte dieser Internetseite, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei der go biq communication gmbh. Bitte fragen Sie uns, falls Sie die Inhalte dieses Internetangebotes verwenden möchten.

Fotos / Illustrationen

Christoph Schöch, Lukas Hämmerle, Marcel Hagen, Mathias Schöpf, Kristina Moll, go biq

 

Cookies

Informationsschreiben im Sinne des Art. 13 der Datenschutzerklärung, erstellt in Übereinstimmung mit der Verfügung des Datenschutzbeauftragten 08/05/2014.

Was sind Cookies?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, welche sich - wenn Sie unsere Website das erste Mal besuchen - auf Ihrem Computer ablegt. Mit Hilfe des Cookies werden Ihre Website-Besuchsdaten gespeichert. Mit Hilfe dieser Daten kann Ihr Online-Erlebnis noch besser und persönlicher gestaltet werden.

Auf Website von go biq übernehmen die Cookies verschiedene Aufgaben. So ermöglichen sie Ihnen ein effizientes Navigieren zwischen den Seiten, eine verbesserte Bedienung sowie die reibungslose Darstellung der Website. Cookies gewährleisten eine schnellere und einfachere Interaktion mit der Website. Des weiteren gibt es verschiedene Arten von Cookies für verschiedene Aktivitäten.

Sollten Sie nicht mit der Speicherung von Cookies auf Ihrem Rechner einverstanden sein, dann deaktivieren Sie bitte die Verwendung von Cookies in Ihrem Browser. Eine Anleitung hierfür finden Sie im Abschnitt Verwaltung von Cookies.


Verwendung von Cookies durch go biq

Go biq verwendet Cookies, um mehr über die Interaktion der Website Besucher mit unseren Inhalten zu erfahren und verbessert somit die zukünftige Besuchserfahrung in Bezug auf unsere Webseite.

Cookies ermöglichen uns Ihren Gerätetyp zu erkennen und Ihnen somit die passenden und dafür zugeschnittenen Inhalte anzubieten. Zur Verwendung kommen Cookies, die notwendig sind, damit Sie sich problemlos auf der Website bewegen können und bestimmte Grundfunktionen nutzen können. Go biq verwendet auch Cookies, die ihre Vorlieben speichern und so die Funktionalität der Website für Sie verbessern. Zudem nutzt go biq Cookies, die die Geschwindigkeit, unsere Marketingaktivität und Ihr Besuchserlebnis optimieren.


Arten von Cookies

Abhängig von ihrer Funktion und ihrem Verwendungszweck können Cookies in vier Kategorien eingeteilt werden: Unbedingt erforderliche Cookies, Performance Cookies, Funktionale Cookies und Cookies zu Marketingzwecken


Unbedingt erforderliche Cookies

Unbedingt erforderliche Cookies werden benötigt, damit Sie sich auf einer Website bewegen und ihre Eigenschaften nutzen können. Ohne diese Cookies können Funktionalitäten nicht gewährleistet werden, beispielsweise dass während eines Besuchs getätigte Aktionen erhalten bleiben, auch wenn zwischen einzelnen Seiten der Website navigiert wird.


Funktionale Cookies

Funktionale Cookies ermöglichen es einer Website, bereits getätigte Angaben zu speichern und dem Nutzer verbesserte, persönlichere Funktionen anzubieten. Zum Beispiel könnte eine Website eine lokale preisrelevante Information anbieten, wenn die Website ein Cookie benutzt, um die Region zu speichern, in der sich der Nutzer gerade befindet. Funktionale Cookies werden außerdem dazu benutzt, angeforderte Funktionen wie das Abspielen von Videos zu ermöglichen. Diese Cookies sammeln anonymisierte Informationen, sie können nicht Ihre Bewegungen auf anderen Webseiten verfolgen.


Performance Cookies

Performance Cookies sammeln Informationen über die Nutzungsweise einer Website – etwa welche Seiten ein Besucher am häufigsten aufruft und ob er Fehlermeldungen von einer Seite erhält. Diese Cookies speichern keine Informationen, die eine Identifikation des Nutzers zulassen. Die gesammelten Informationen sind aggregiert und anonym. Diese Cookies werden ausschließlich dazu verwendet, die Performance einer Website und damit das Nutzererlebnis zu verbessern.


Cookies für Marketingzwecke

Cookies für Marketingzwecke werden genutzt, um gezielter für den Nutzer relevante und an seine Interessen angepasste Werbeanzeigen auszuspielen. Sie werden außerdem dazu verwendet, die Erscheinungshäufigkeit einer Anzeige zu begrenzen und die Effektivität von Werbekampagnen zu messen. Sie registrieren, ob man eine Website besucht hat oder nicht. Diese Information kann mit Dritten, wie z.B. Werbetreibenden, geteilt werden. Cookies zur Verbesserung der Zielgruppenansprache und Werbung werden oftmals mit Seitenfunktionalitäten von Dritten verlinkt.


Google Analytics

Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“ (Textdateien)  und ist ein Webanalysedienst der Google Inc. Die Cookies werden auf Ihrem Computer gespeichert um eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie zu ermöglichen. Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Sollten Sie Ihre IP anonymisiert haben,

wird Ihre IP-Adresse durch Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. In Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um für uns Ihre Nutzung der Website auszuwerten. Dadurch werden Reports über die Website Aktivitäten zusammengestellt um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Keine weiteren Daten werden im Rahmen von Google Analytics von der übermittelte IP-Adresse von Google verwertet. Natürlich können Sie eine Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass Sie dadurch sämtliche Funktionen dieser Website nicht vollständig nutzen werden können. Sie können die Erfassung und Verarbeitung der auf Ihrer Webseitennutzung basierenden Daten, welche durch die Cookies erzeugt werden (inkl. Ihrer IP-Adresse), durch Google verhindern. Laden Sie dazu unter dem folgenden Link das Google Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics herunter und installieren dieses: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de


Verwaltung von Cookies (Anleitung für die Einstellungen)

Ihr Webbrowser ermöglicht Ihnen in der Regel, Cookies zu erlauben, zu verbieten oder vor dem Speichern gefragt zu werden. Außerdem gibt es die Möglichkeit alle Cookies einzusehen und gegebenenfalls einzeln zu löschen. Wie dies funktioniert, hängt vom einzelnen Browser ab. Für die wichtigsten Browser führen wir eine kurze Beschreibung an.


Internet Explorer (ab Version 9)

Rechts oben im Browser-Fenster befindet sich ein Zahnrad, klicken Sie darauf und wählen Sie „Internetoptionen“ und dann die Registerkarte „Datenschutz“. Beachten Sie, dass die Einstellungen zum Schutz Ihrer Privatsphäre maximal auf „Mittel“ stehen sollten damit Cookies in Ihrem Browser aktiviert werden können. Einstellungen darüber hinaus verhindern das Ablegen von Cookies.


Google Chrome (aktuellste Version)

Rechts oben in Ihrem Browser-Fenster befindet sich der Menübutton – dargestellt mit drei Strichen. Klicken Sie auf dieses Symbol und wählen Sie dann „Einstellungen“. Klicken Sie ganz unten auf „Erweiterte Einstellungen anzeigen“ und navigieren dann zum Abschnitt „Datenschutz“. Bei „Inhaltseinstellungen“ wählen Sie im Abschnitt „Cookies“ die Option „Speicherung lokaler Daten zulassen“ um Cookies zu erlauben. Zur Deaktivierung setzten Sie ein Häkchen vor die Option „Speicherung von Daten für alle Websites blockieren“ und „Drittanbieter-Cookies und Websitedaten blockieren“.


Mozilla Firefox (aktuellste Version)

Wie bei Google Chrome finden Sie rechts oben das Menüsymbol das mit drei Strichen dargestellt wird. Wählen Sie „Einstellungen“. Nun öffnet sich ein separates Fenster. Hier wählen Sie „Datenschutz“ aus. Im Kasten „Chronik“ dann die Option „Firefox wird eine Chronik nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen“. Setzen Sie ein Häkchen in das Feld „Cookies akzeptieren“, um Cookies zuzulassen. Zum deaktivieren entfernen Sie dieses Häkchen.


Safari

Rechts oben finden Sie ein Zahnrad. Klicken Sie darauf und wählen „Safari“ aus. Im sich öffnenden Fenster klicken Sie auf das Symbol für „Datenschutz“. Nun gehen Sie hier auf die Option „Cookies blockieren: Von Dritten oder Werbeanbietern“. Zur gänzlichen Deaktivierung wählen Sie die Option „Nie“.

Werbeagentur go biq communication gmbh 
CAMPUS V, Hintere Achmühlerstraße 1
6850 Dornbirn, Vorarlberg, Austria
T +43 5572 372 464, 
hello@gobiq.at

Alle Rechte vorbehalten. © 2017 
Impressum | AGB